Home Unsere eigene Kollektion Silberschmuck Männerschmuck Edelstahl design Kontakt Über Galerie
K-Schmuck

Königin der Meere - Geschenk der Natur

Die Perle gilt als die natürlichste und weiblichste

aller Juwelen. Ihr edler Schimmer steht einfach jeder

Frau. Naturperlen haben die Menschheit schon immer

fasziniert. Wegen ihrer aussergewöhnlichen Schönheit

wurden Perlen stets mit Göttern in Verbindung

gebracht.

Die Perlen sind so vielfältig und faszinierend wie Ihre

Herkunftsorte. Perlenfarmen gibt es rund um die Welt,

von China über Japan bis Australien, Tahiti und Fidji.

Wir haben im April einige besucht und die schönsten

Exemplare selbst ausgesucht und direkt importiert

(ohne Zwischenhandel)

Akoya-Zuchtperlen sind der Klassiker.

Hauptzuchtgebiete sind Mittel- und Suedjapan sowie

die Küsten Chinas. Das Farbspektrum reicht von zart

cremefarbe, weissrose über champagnerfarben bis zu

silbergrauen Tönen.

Süsswasser-Zuchtperlen wurden früher fast nur im

japanischen Biwa-See bei Kyoto gezüchtet. Heute

kommen sie hauptsächlich aus China. Es gibt sie in

beachtlichen Groessen und Qualitaeten. Das

Farbspektrum reicht von Weiss bis Braun und Lila.

Südsee Zuchtperlen sind die kostbarsten unter den

Zuchtperlen. Die Zuchtgebiete liegen an der

australischen Küste, in Indonesien, auf den Philippien

und in Südostasien.

Tahiti-Zuchtperlen sind dunkle Südsee-Zuchtperlen

von Perlfarmen in Französich-Polynesien und von den

Cook Islands.

Wir haben für Sie eine große Auswahl zu

attraktiven Preisen.

Qualitätskriterien für den Perlenkauf Der Lüster -

Fachausdruck für den Glanz und Schimmer der

Oberfläche, der durch die Lichtbrechnung

hervorgerufen wird. Die Form - einer Perle hat keinen

Einfluss auf deren Qualität und ist Geschmackssache

Die Farbe - Auch hier sind der Natur und den

Vorlieben der Trägerin keine Grenzen gesetzt. Es gilt:

je weisser eine Perle, desto wertvoller. Die Grösse -

Durchmesser der Perle. Man sollte eine kleinere Perle

mit einem schoenen Lüster/Glanz einer groesseren,

aber nicht so schoen schimmernden Perle vorziehen.

Galten Perlen früher ausschliesslich als klassischer

Schmuck, so hat sich das heute massiv gewandelt.

Die Perle präsentiert sich jung wie nie

Perlen